Was ist und wie funktioniert Bitcoin Buyer?

Wenn Sie sich für Investitionen in Kryptowährungen interessieren, haben Sie wahrscheinlich schon von Bitcoin Buyer gehört. Als eine der weltweit führenden Börsen für den Handel mit digitalen Vermögenswerten wie Bitcoin, Ethereum und anderen ist Bitcoin Buyer für seine benutzerfreundliche Plattform und seine niedrigen Gebühren bekannt.

Obwohl die Börse bei Krypto-Anfängern beliebt ist, profitieren erfahrene Anleger am meisten von ihren Funktionen. Komplexe Anlageoptionen und eine personalisierte Kontoverwaltung helfen seriösen Händlern, das Beste aus ihrem Krypto-Portfolio herauszuholen – und das zu den geringstmöglichen Kosten.

Lesen Sie dazu auch diesen Artikel: https://www.frau-margarete.de/bitcoin-buyer-test-erfahrungen/

Dennoch macht das benutzerfreundliche Design der Plattform Krypto-Investitionen weniger einschüchternd als einige dunkle und komplizierte Kryptowährungsseiten. Es könnte der richtige Ort für einige neue Investoren sein, um sich an den Kryptomärkten zurechtzufinden, auf einer Plattform, die mit Ihnen wachsen kann.

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um sich zu entscheiden.

Was ist Bitcoin Buyer?

Bitcoin Buyer ist eine Kryptowährungsbörse mit Sitz in den USA, die Nutzern auf der ganzen Welt zur Verfügung steht. Sie wurde 2011 gegründet und ist eine der ältesten Kryptowährungsbörsen der Welt sowie eine der größten, gemessen an den Nutzern und dem Handelsvolumen.

Neben den Zahlen untermauert auch der Ruf von Bitcoin Buyer seine Beliebtheit. Wenn Sie in einem Forum wie Reddit – de facto das Krypto-Hauptquartier im Internet – eine Diskussion über Kryptowährungen starten, wird diese Plattform fast sofort erwähnt.

Aufgrund seiner Allgegenwärtigkeit ist Bitcoin Buyer oft eine beliebte Wahl für neue Krypto-Investoren, aber die Plattform ist am besten für erfahrene Investoren geeignet. Sie bietet wettbewerbsfähige Funktionen, die fortgeschrittenen Händlern helfen, ihre Gewinne zu maximieren und ihre Kosten auf der Plattform zu minimieren.

Wie funktioniert Bitcoin Buyer?

Fast jeder auf der Welt kann Bitcoin Buyer nutzen, sobald Sie ein Konto erstellt haben und verifiziert wurden.

Um ein Konto zu erstellen, müssen Sie sich zunächst mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden und ein Passwort erstellen.

Sie erhalten einen Code, um Ihre E-Mail-Adresse zu verifizieren und Ihr Konto zu aktivieren. Sobald Sie Ihr Konto aktiviert haben, werden Sie direkt zu Ihrem Bitcoin Buyer-Dashboard weitergeleitet.

Hier können Sie Währungen kaufen und verkaufen. Bevor Sie jedoch mit dem Handel beginnen können, müssen Sie Ihre Identität verifizieren und eine Finanzierungsmethode einrichten. Diese Schritte werden oben auf Ihrem Dashboard angezeigt, bis Sie sie abgeschlossen haben.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihre Identität zu verifizieren, und die von Ihnen gewählte Methode bestimmt Ihre Handelslimits und welche Bitcoin Buyer-Funktionen Sie nutzen können.

Die schnellste Methode ist Express, bei der Sie folgende Angaben machen müssen:

  • Ihren vollständigen Namen.
  • Ihr Geburtsdatum.
  • Beruf.
  • Adresse.
  • Telefonnummer.
  • Die letzten vier Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer.

Die Expressüberprüfung dauert weniger als eine Minute. Alternativ können Sie die letzten vier Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer eingeben und ein Bild Ihres Reisepasses, Führerscheins oder Personalausweises zur Zwischenverifizierung hochladen. Dies dauert drei bis fünf Minuten und gibt Ihnen Zugang zu einem höheren Handelsvolumen und mehr Funktionen.

Sobald Sie verifiziert sind, müssen Sie auf Ihr Konto einzahlen.